Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung

 

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir ernst, auch anlässlich Ihres Besuches auf unserer Homepage. Ihre Daten werden so geschützt, wie es die gesetzlichen Vorschriften, insbesondere das neue Telemediengesetz vorsehen.

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuches auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

 

1. Gespeicherte Daten

Unvermeidlich ist, dass in den Serverstatistiken automatisch solche Daten gespeichert werden, die Ihr Browser uns übermittelt. Dies sind Browsertyp und Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), der Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) sowie die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Speicherung dient lediglich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage und der Registrierung, machen. Die oben genannten Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar, eine Zusammenführung mit diesen Daten mit anderen Datenquellen werden nicht vorgenommen.

Auf dieser Website wird "Google Analytics", ein Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), zur Auswertung der Websitebenutzung eingesetzt. Google Analytics verwendet "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die darin enthaltenen Informationen über die Website- und Internetnutzung des Besuchers können von Google verarbeitet und ausgewertet werden. Sie können jedoch das Schreiben von Cookie-Dateien durch entsprechende Einstellungen Ihrer Browsersoftware verhindern bzw. bereits bestehende Cookies entfernen.

 

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit uns geschlossener Verträge, zur Übermittlung von Neuigkeiten und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, wenn dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist, oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Die Inhalte dieser Website wurden sorgfältig zusammengestellt und überprüft. Es kann jedoch keine Garantie hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit, Funktionalität, Aktualität und ständiger Verfügbarkeit gegeben werden. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Für die Inhalte externer, verlinkter Online-Angebote sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Alle Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung - auch in Teilen - ist ohne Zustimmung des Betreibers bzw. des Urhebers untersagt.

 

3. Auskunftsrecht

Gerne geben wir Ihnen Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten, wenn Sie Fragen zur Behandlung Ihrer Daten haben, genügt eine Email. Quelle: Medizinrechtsanwälte e. V., Lübeck

 

4. Social Media

Auf der Website von diebruecke.eu kann der Nutzer Links zu den Social Media - Diensten von Instagram und Facebook finden. Erkannt können diese Dienste durch die jeweiligen Logos werden. Wenn der Nutzer auf einen dieser beiden Links klickt, kann er den Unternehmensauftritt bei Instagram und Facebook verfolgen. Beim Anklicken einer dieser Links wird eine Verbindung zu den Servern dieser Social Media - Dienste hergestllt. Dadurch wird an die Server von Instagram und Facebook übermittelt, dass der Nutzer diebruecke.eu Website besucht hat. Weiters werden Daten wie, die Adresse der Website, Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Website und Informationen über den Browser, das Betriebssystem und die IP-Adresse, an den Anbieter des Social Media-Dienstes übertragen. 

 

Wenn der Nutzer auf den Link klickt und mit seinem jeweiligen Konto bei Social Media angemeldet ist, kann der Anbieter des Social Media-Dienstes in der Lage sein, aus den übermittelten Daten, den Benutzernamen und möglicherweise seinen echten Namen ermitteln und diese Informationen seinem persönlichen Benutzerkonto bei dem Social Media-Dienst zuzuordnen. Der Nutzer kann dies aber ausschließen, wenn er vor dem Klick auf den Link aus seinen Social Media - Konten ausloggt.

 

Wichtig zu beachten ist, dass diebruecke.eu keinen Einfluss auf Umfang, Zweck und Art der Datenverarbeitung durch die beiden Anbieter, Instagram und Facebook, hat. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen von Instagram und Facebook.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© diebruecke