Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

AGB

 

Geltungsbereich

 

1. Verwender
 

Als Verkäufer dieser AGB gilt:

 

diebruecke.eu
Ursula Kogler
Samuel-Morse-Straße 6
2700 Wiener Neustadt

 

2. Geltungsbereich
 

2.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Rechtsgeschäfte zwischen dem Käufer und dem Verkäufer.

 

2.2. Abweichende Bedingungen des Käufers werden nicht anerkannt, außer, der Verkäufer stimmt ihrer Geltung ausdrücklich, schriftlich zu.

 

3. Angebote und Leistungsbeschreibungen

 

3.1. Die Vorstellung und Beschreibung der Waren auf der Internetseite des Onlineshops www.diebruecke.eu stellt kein Vertragsangebot dar, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung. Leistungsbeschreibungen auf der Website des Verkäufers sind keine Zusicherung oder Garantie, Irrtümer bleiben vorbehalten.

 

4. Bestellvorgang, Vertragsschluss und Speicherung des Vertragstextes
 

4.1. Die Bestimmungen dieser AGB gelten für Bestellungen, welche Käufer über die Website www.diebruecke.eu des Onlineshops abschließen.

 

4.2. Der Vertrag kommt mit dem Verkäufer (siehe § 1) zustande.

 

4.3. Käufer können aus dem Sortiment der Produkte des Verkäufers aus dem Onlineshop www.diebruecke.eu unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche "In den Warenkorb" in einem Warenkorb sammeln.

 

4.4. Anschließend wird der Käufer über die Schaltfläche "Zur Kasse" zum Abschluss des Bestellvorgangs geleitet.

 

4.5. Mit der Bestellung einer Ware durch einen Klick auf den Button „kostenpflichtig bestellen“ am Ende des Bestellvorgangs gibt der Käufer ein verbindliches Angebot auf einen Kaufvertragsabschluss ab.

 

4.6. Käufer erhalten eine E-Mail mit den Bestelldaten. Die automatische Auftragsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung bei dem Verkäufer eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar.

 

4.7. Erst mit dem Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail durch den Verkäufer kommt der Vertragsschluss zustande.

 

4.8. Der Vertragstext wird bei Bestellungen gespeichert.

 

4.9. Nach Vertragsschluss sind die Bestelldaten nicht mehr online einsehbar.

 

5. Preise und Versandkosten
 

5.1. Die gesetzliche Umsatzsteuer sowie weitere Preisbestandteile sind in den angegebenen Preisen inbegriffen.

 

5.2. Versandkosten sind nicht im angezeigten Preis enthalten und fallen zusätzlich an. Die Versandkosten werden dem Käufer unter Lieferung und im Rahmen des Bestellvorgangs deutlich mitgeteilt.

 

6. Lieferung, Lieferungsbeschränkungen
 

6.1. Die Lieferung erfolgt – sofern die Beschreibung eines gewählten Produkts nicht explizit Abweichendes festlegt – innerhalb von 2-4 Werktagen. Diese Frist beginnt im Falle der Zahlung am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrages zu laufen.

 

6.2. Sind zum Zeitpunkt der Bestellung des Käufers die ausgewählten Produkte verfügbar, so teilt der Verkäufer dies dem Käufer in der Auftragsbestätigung mit. Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, sieht der Verkäufer von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.

 

6.3.  Ist das vom Käufer in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilt der Verkäufer dies ebenfalls, unverzüglich in der Auftragsbestätigung mit.

 

6.4. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen hat der Käufer das Recht schriftlich vom Vertrag zurückzutreten, wobei der Vertrag, nach Bestätigung vom Verkäufer, aufgelöst wird. Hierbei werden bereits geleistete Zahlungen vom Käufer, vom Verkäufer unverzüglich erstattet.

 

7. Zahlungsmodalitäten

 

7.1. Vor Abschluss des Bestellvorgangs ist es dem Käufer möglich aus den zur Verfügung stehenden Zahlungsarten auszuwählen.

 

7.2. Bei allen Zahlungsarten hat die Zahlung im Voraus ohne Abzug zu erfolgen.

 

7.3. Werden Drittanbieter mit der Zahlungsabwicklung beauftragt, z.B. PayPal, gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.

 

7.4. Käufern stehen folgende Zahlungsoptionen zur Verfügung:

  • PayPal
  • Kreditkarte: Visa, MasterCard
  • Maestro
  • Sofortüberweisung

 

7.5. Bei Bezahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Abschluss der Bestellung.

 

8. Eigentumsvorbehalt
 

8.1. Bis zum vollständigen Empfang des Kaufpreises behält sich der Verkäufer das Eigentum an der Ware vor.

 

9. Gefahrenübergang
 

9.1. Das Risiko einer zufälligen Verschlechterung oder einem zufälligen Verlust der Ware liegt bis zur Übergabe der Ware beim Verkäufer und geht mit der Übergabe auf den Käufer über.

 

10. Gewährleistung und Garantie
 

10.1. Die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen gelten.

 

10.2. Eine Garantie besteht, bei den vom Verkäufer gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich abgegeben wurde.

 

11. Haftung

 

11.1. Beanstandungen, die den Lieferumfang, Sachmängel, Falschlieferungen und Mengenabweichungen betreffen, sind vom Käufer an den Verkäufer unverzüglich nach Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen.

 

11.2. Für auf dem Transportweg beschädigte Ware kann der Verkäufer keine Haftung übernehmen. Erkennbar beschädigte Verpackungen sind unmittelbar bei der Zustellung beim Lieferanten zu beanstanden.

 

11.3. Bei Nahrungsergänzungsmitteln beachten und befolgen Sie bitte unbedingt die am Produkt angeführten Hinweise und Einnahmeempfehlungen. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und dienen in keinem Fall, als Ersatz für Medikamente. Um eventuelle Wechselwirkungen mit verschriebenen Medikamenten oder anderen Nahrungsergänzungsmitteln vorzubeugen, konsultieren Sie bitte Ihren behandelten Arzt, oder fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie planen Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Bei Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln übernehmen Sie eigenverantwortlich die volle Haftung für evtl. auftretende Wechselwirkungen und der Verkäufer hält sich in diesem Fall vollständig Schad- und Klaglos.

 

11.4. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

 

12. Rücktrittsrecht und Reklamation

 

12.1. Rücksendungen sind bis zu 7 Tagen nach Erhalt der Ware möglich. Die Kosten einer Rücksendung werden nicht vom Verkäufer übernommen, sondern muss der Käufer selbst übernehmen. Wir bitten dem Käufer eine Reklamation beziehungsweise eine Rücksendung vorher anzukündigen. Auf diese Weise ermöglicht der Käufer, dem Verkäufer eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

 

13. Datenschutz

 

13.1. Der Verkäufer verarbeitet die personenbezogene Daten des Käufers zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

 

13.2. Die zum Zwecke der Bestellung von Waren angegebenen persönlichen Daten (wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Zahlungsdaten) werden vom Verkäufer zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrags verwendet. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

13.3. Der Käufer hat das Recht, unentgeltlich über seine personenbezogenen Daten, die vom Verkäufer gespeichert wurden, Auskunft zu erhalten. Zusätzlich hat der Käufer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

13.4. Weitere Informationen über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der erforderlichen personenbezogenen Daten durch den Verkäufer, finden sich in der Datenschutzerklärung.

 

14. Vertragssprache

 

14.1. Die Vertragssprache zwischen Käufer und Verkäufer ist deutsch.

 

15. Verwendung von Bildern im Onlineshop - Copyright©

 

15.1. Kenrico®: https://www.xn--kruterpflaster-6hb.at/

15.2. Kurt Tepperwein: https://www.tepperwein.at/shop/

15.3. Dr. Ehrenberger: https://www.dr-ehrenberger.eu/

15.4. Vitalsee: https://www.vitalsee.at/vitalshop

15.5. perfectpur: https://www.perfectpur.de/

15.6. Amway: https://www.amway.at/

15.7. Froximun: https://www.froximun.at/shop/froximun24-onlineshop/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© diebruecke